Der BDIZ EDI berief im Februar 2021 seine 16. Europäische Konsensuskonferenz (EuCC) als Online-Diskussion ein. Thema war ein Update des Konsensuspapiers aus dem Jahr 2007 zu Keramik in der Implantologie. Die Konferenz wurde von Prof. Dr. Jörg Neugebauer für den BDIZ EDI vorbereitet und moderiert. Neben Abutments und Suprakonstruktionen ging es auch um ein- und zweiteilige Keramikimplantate. Im Interview erläutert Professor Neugebauer Vorgehen, Diskussion und Ergebnis.

Zum Interview

Zum Online-Seminar Update Keramik in der Implantologie