Passwort vergessen
[borlabs_cookie]
Dienstag, 31. März 2020

31. März 2020

Die 15. Europäische Konsensuskonferenz (EuCC) unter Federführung des BDIZ EDI liefert Empfehlungen im Umgang mit der Periimplantitis. Der neue Praxisleitfaden aktualisiert das Papier aus dem Jahr 2015. Besonders auffällig: die damaligen Hinweise werden durch aktuelle Studien belegt. Insgesamt 113 Literaturquellen untermauern die Empfehlungen der EuCC 2020.

Auf Initiative und Einladung des BDIZ EDI erstellt die Europäische Konsensuskonferenz mit wechselnden Experten jährlich ein Konsensuspapier zu einer aktuellen Fragestellung in der Implantattherapie. Zur Besonderheit des diesjährigen Themas macht Univ.-Prof. Dr. Dr. Joachim E. Zöller, Vizepräsident und Vorsitzender der EuCC, deutlich: „In der 15-jährigen Geschichte der EuCC nimmt der Umgang mit der Periimplantitis den Spitzenplatz ein: Das Thema wurde erstmals 2008 behandelt, im Jahr 2015 erneuert und 2020 nochmals aktualisiert!“

Bei der Definition der Periimplantitis unterscheidet die Expertenrunde zwischen der initialen, reversiblen Mukositis, der entzündlichen, gegenwärtig irreversiblen Periimplantitis und der apikalen Entzündung als Sonderform bei Zustand nach endodontischer Behandlung und/oder apikalem Granulom bzw. Burned-Bone-Syndrome (sog. retrograde Periimplantitis). 

Eine Leseprobe finden Sie in unserem Online-Shop

Weitere Praxisleitfäden der letzten Jahre sind unten aufgeführt

31. Gutachterkonferenz Implantologie

03.05.2021
Presseinformation - Die jährliche Veranstaltung des BDIZ EDI findet am Samstag, 26. Juni 2021, in Heidelberg statt.

MDR: Was kommt am 26. Mai 2021 auf die Zahnarztpraxen zu?

14.04.2021
Presseinformation - Übergangsfrist für EU-Medizinprodukteverordnung MDR läuft ab – Webinar am 28. April 2021

Wichtiger denn je für die Zahnarztpraxen: Die BDIZ EDI-Tabelle 2021

01.02.2021
Presseinformation - Auch 2021 vergleicht die Tabelle BEMA, GOZ und GOÄ und lenkt den Blick auf die unternehmerischen Aspekte

„Der BDIZ EDI informiert 2021“: kompetent und praxisnah

12.01.2021
- Presseinformation - Fortbildungsprogramm des BDIZ EDI im 1. Halbjahr 2021 mit 11 Online-Seminaren

16. Experten Symposium wird verschoben

21.12.2020
Presseinformation - Der BDIZ EDI reagiert auf die anhaltende Coronasituation

Abrechnungshotline künftig mit Kerstin Salhoff

16.12.2020
Presseinformation · Der BDIZ EDI und die Abrechnungsexpertin arbeiten ab 2021 zusammen.

Die Zahnarztpraxis als Unternehmen verstehen

10.11.2020
Presseinformation · Dr. Freimut Vizethum stellt im Online-Seminar die Bedeutung strategischer und unternehmerischer Planung vor

Update Augmentationschirurgie

03.11.2020
Presseinformation - Dr. Dr. Markus Tröltzsch im Online-Seminar des BDIZ EDI

Die zahnärztliche Welt muss sich weiterdrehen

28.10.2020
Presseinformation - Engagement des BDIZ EDI beim 61. Bayerischen Zahnärztetag

Vor- und Nachteile von Leitlinien in der Zahn(Medizin)

26.10.2020
Presseinformation - Priv.-Doz. Dr. Jörg Neugebauer im Online-Seminar des BDIZ EDI