Passwort vergessen

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Website.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück

Montag, 11. März 2019

BDIZ EDI-Tabelle 2019 vergleicht BEMA, GOZ und GOÄ auf einen Blick – mit Zeitangabe und neuen BEMA-Positionen

Seit vielen Jahren weist der Bundesverband der implantologisch tätigen Zahnärzte in Europa (BDIZ EDI) mit der BDIZ EDI-Tabelle den Weg in Sachen Abrechnung. Die Tabelle zeigt alle zahnärztlichen Leistungen im BEMA, in der GOZ und GOÄ in Euro und vergleicht direkt den BEMA-Wert mit dem 2,3-fachen Steigerungsfaktor der GOZ oder dem entsprechenden GOÄ-Wert. Wird der BEMA höher vergütet, erscheint der Euro-Wert grün und der 2,3-fache Steigerungsfaktor in der GOZ rot – und umgekehrt. Neu ist die betriebswirtschaftlich maximal zur Verfügung stehende Zeit für die jeweilige Behandlung – sowohl im BEMA als auch im 1,0-, 2,3- und 3,5-fachen Satz von GOZ und GOÄ. Insgesamt 17 neue Gebührenordnungspositionen im BEMA sind zudem integriert.

BDIZ EDI fordert Verlängerung der Übergangsfristen bei der MDR

18.07.2019
EU-Medizinprodukte-Verordnung (MDR) betrifft den gesamten Markt: Hersteller, Ärzte, Zahnärzte, Zahntechniker und Patienten – BDIZ EDI startet Petition ^

Umgang mit Komplikationen aus Sicht der Gutachter

18.06.2019
29. Gutachterkonferenz des BDIZ EDI im Auftrag der Konsensuskonferenz Implantologie gemeinsam mit der Landeszahnärztekammer Thüringen ^

Praxisleitfaden 2019: Umgang mit Komplikationen

Cover der Broschüren
05.06.2019
^

Kontakt und Mediadaten

03.06.2019
Hier finden Sie die aktuellen Mediadaten sowie E-Mail-Adresse und Telefon-Nr. unserer Pressereferentin ^

Der Umgang mit Komplikationen bei der implantologischen Behandlung

Cover der Broschüren
12.04.2019
Die 14. Europäische Konsensuskonferenz (EuCC) unter Federführung des BDIZ EDI hat den Praxisleitfaden 2019 erstellt ^

Orientierung für die Beurteilung der eigenen Arbeit

02.04.2019
Neuauflage der Qualitätsleitlinie Implantologie des BDIZ EDI ^

Kombinationskurs DVT / Strahlenschutz mit Aktualisierung der Fachkunde

27.03.2019
BDIZ EDI bietet Aktualisierung im Strahlenschutz und für weitergehende Techniken (Digitale Volumentomographie) an der Uni Köln an ^

Treffpunkt Implantologie auf der IDS 2019

11.03.2019
Der BDIZ EDI mit Ratgebern zur Abrechnung und zur implantologischen Behandlung in Halle 11.2, Gang O, Stand 059 ^

Aus allen Blickwinkeln

08.03.2019
14. Experten Symposium des BDIZ EDI: Der Umgang mit Komplikationen in der implantologischen Behandlung ^

Komplikationen bei der implantologischen Behandlung – vermeiden, therapieren, Ergebnis verbessern

12.12.2018
Das 14. Experten Symposium des BDIZ EDI findet am 3. März 2019 wieder in Köln statt ^