17. Experten Symposium - Fortbildung in Köln
Passwort vergessen
[borlabs_cookie]

15. Experten Symposium in Köln und Workshop

Im Jahr 2020 feiert der BDIZ EDI 15 Jahre Experten Symposium. Dabei sein ist alles!

Vorschau 15. Experten Symposium

2020 wartet ein weiteres Jubiläum: 15 Jahre Experten Symposium des BDIZ EDI. Der eintägige Kongress sowie die vorangehende Europäische Konsensuskonferenz Implantologie wird dem Thema Periimplantitis gewidmet sein. Die Behandlung der Periimplantitis ist nach wie vor weniger voraussagbar als die Therapie von Parodontopathien. Das Experten Symposium unter Leitung von Univ.-Prof. Dr. Dr. Joachim Zöller beschäftigt sich damit, wie sich alle Ursachen erkennen und beseitigen lassen.

Fortbildung und Karneval lautet am Sonntag, den 23. Februar 2020 zum 15. Mal die Devise in Köln. Die Veranstaltung findet im Dorint am Heumarkt statt. Mehr demnächst an dieser Stelle.

Gesamtübersicht
Anmeldung Experten Symposium
Anmeldung Sponsoren

Am Vortag des Experten Symposiums bieten wir einen Workshop an:

Samstag, 22. Februar 2020 – 14.00 bis 15.30 Uhr

TSVG – und Investoren – die unendliche Geschichte
Referent: Dr. Freimut Vizethum, Zahnarzt und Unternehmer

Dieser Workshop richtet sich an alle Zahnärzte, ob niedergelassen, angestellt oder Berufseinsteiger, die sich über die Möglichkeiten der Berufsausübung – ob Exit oder Einstieg – informieren möchten. In einer Zeit mit steigendem Veränderungsdruck in vielen Bereichen der Gesellschaft ist der Ansatz gang einfach: Informationen über die Realität sind die Voraussetzung für gute Entscheidungen. Gerade eine kontroverse Diskussion sollte auf der Basis von Fakten geführt werden.

Kursgebühr: 50 Euro Mitglieder, 75 Euro Nichtmitglieder: Anmeldung an: office@bdizedi.org

Anmeldung Workshop

Programm Experten Symposium

Einfluss von allgemeinen Risikofaktoren, Allgemeintherapien (Radiatio etc.) oder von Allgemeinerkrankungen auf das Periimplantitis-Risiko
Prof. Dr. Dr. Christian Walter, Mainz

“How bacteria talk” – oder: das menschliche „Mikrobiom“ und seine Bedeutung
Dr. Freimut Vizethum, Rauenberg

Periimplantitis – Risikoerhöhung durch bestehende Parodontalerkrankungen“ 
PD Dr. Christian Graetz, Kiel

Periimplantitis – was finden wir im periimplantären Gewebe?
Prof. Dr. Katja Nelson, Freiburg

Keramik-Coating als Schutz vor Periimplantitis?
Prof. Dr. Hans-Joachim Nickenig, MSc, Köln

Chirurgische Therapie der Periimplantitis
Prof. Dr. Fouad Khoury, Münster

Die 4. Dentition: Implantate nach Implantatverlust
Prof. Dr. Dr. Rainer Schmelzeisen, Freiburg

Individuelles Implantat-Recall zur Vermeidung der Periimplantitis
Priv.-Doz. Dr. J. Neugebauer, Landsberg am Lech

Wir bedanken uns bei unseren Sponsoren und Ausstellern. Hauptsponsor:

Abrechnungs-Webinare kompakt

23.11.2021
Abrechnung mit Kerstin Salhoff im Überblick

Newsletter Registrierung

19.07.2021

Kein Mitglied? Kein Problem!

01.06.2021
Ein Seminar Ihrer Wahl aussuchen und kostenlos teilnehmen!

Sturm im Wasserglas?

20.04.2021
Gutachten stützt zahnärztliches Praxislabor

Jetzt Mitglied werden!

Gemeinschaft BDIZ EDI
10.02.2021
Profitieren Sie vom umfangreichen Service des BDIZ EDI

Bedeutung von Leitlinien

08.01.2021
Nachgefragt: Leitlinien in der (Zahn)Medizin - Interview zu Hintergründen und Einfluss

Nachwachsender Zahn vs. Implantat

22.12.2020
Professor Jürgen Hescheler gibt im Interview spannende Einblicke in die Stammzellforschung

Coronavirus

08.08.2020
Wichtige Links und Informationen für die zahnärztliche Praxis

Gutachterkonferenz des BDIZ EDI in Hamburg

01.07.2020
30. Gutachterkonferenz des BDIZ EDI in Hamburg