Passwort vergessen
[borlabs_cookie]

„Der BDIZ EDI informiert 2021“ heißt die Webinar-Reihe des BDIZ EDI. Bis zum 07.03.2021 können sich jetzt auch Nichtmitglieder ein Seminar ihrer Wahl aussuchen und kostenlos teilnehmen. Von A wie Analogabrechnung bis Z wie Praxislabor und zahnärztliche Dokumentation ist alles dabei, was die Zahnarztpraxis interessieren muss. Einfach Seminar aussuchen und an die folgende E-Mail-Adresse senden: office@bdizedi.org . Wir kontaktieren Sie dann gerne umgehend!

Online Mitglied werden

NEU: GOZ-Hotline mit Kerstin Salhoff

26.02.2021
Neue Erreichbarkeit: Der BDIZ EDI bietet die Abrechnungshotline ab Januar 2021 dienstags an.

Wichtiger denn je für die Zahnarztpraxen: Die BDIZ EDI-Tabelle 2021

01.02.2021
Presseinformation - Auch 2021 vergleicht die Tabelle BEMA, GOZ und GOÄ und lenkt den Blick auf die unternehmerischen Aspekte

„Der BDIZ EDI informiert 2021“: kompetent und praxisnah

12.01.2021
- Presseinformation - Fortbildungsprogramm des BDIZ EDI im 1. Halbjahr 2021 mit 11 Online-Seminaren

Der BDIZ EDI liefert

Fortbildung beim BDIZ EDI
06.01.2021
Praxisnahe Fortbildung zu kleinen Preisen - lautet die Devise beim BDIZ EDI.

Fortbildung online im ersten Halbjahr 2021

29.12.2020
11 Online-Seminare von A wie Analogabrechnung bis Z wie zahnärztliches Praxislabor

Nachwachsender Zahn vs. Implantat

22.12.2020
Professor Jürgen Hescheler gibt im Interview spannende Einblicke in die Stammzellforschung

16. Experten Symposium wird verschoben

21.12.2020
Presseinformation - Der BDIZ EDI reagiert auf die anhaltende Coronasituation

Die zahnärztliche Welt muss sich weiterdrehen

28.10.2020
Presseinformation - Engagement des BDIZ EDI beim 61. Bayerischen Zahnärztetag

Vor- und Nachteile von Leitlinien in der Zahn(Medizin)

26.10.2020
Presseinformation - Priv.-Doz. Dr. Jörg Neugebauer im Online-Seminar des BDIZ EDI

Eine starke Mischung

12.10.2020
Presseinformation - Analogabrechnung und Patientenaufklärung - Themen der nächsten Online-Seminare