18. Experten Symposium - Fortbildung in Köln
Passwort vergessen
[borlabs_cookie]

In dieser Ausgabe stellt der BDIZ EDI Verfahren rund um KI und CAD/CAM in den Fokus. Außerdem gibt es eine Übersicht über die aktuelle Situation zur EU-Medizinprodukteverordnung. Der BDIZ EDI stellt dazu aktuelle Formulare zur Verfügung (online). Es geht um das GKV-FinStG, das ab 2023 die Budgetierung zahnärztlicher Leistungen vorsieht. Der BDIZ EDI hat sich bereits an die PAR-Patienten gewandt und sie aufgefordert, ihre Behandlung noch in diesem Jahr zu starten. Die gesamte Ausgabe beim Klick auf den Link.

BDIZ EDI konkret 3/2022

Literatur zum Beitrag: Zahnärzte im deutschen Kinofilm – Teil 2

BDIZ EDI konkret 2/2022

Wegweiser aus dem GOZ-Dilemma

Neu: BDIZ EDI konkret 1/2022

Standortbestimmung: Zahnheilkunde – Implantologie – Gesundheitspolitik

BDIZ EDI konkret 4/2021

Die letzte Ausgabe des Jahres 2021 beschäftigt sich aus Anlass des Jubiläumsjahres 25 Jahre BDIZ EDI konkret mit den Innovationen in der Implantologie

BDIZ EDI konkret 3/2021

Die Jubiläumsausgabe 25 Jahre „BDIZ EDI konkret“ ist da. Was sagt der Vorstand zum Jubiläum. Wie bewertet die Dentalindustrie die vergangenen 25 Jahre?

BDIZ EDI konkret 2/2021

Die Sommerausgabe des „BDIZ EDI konkret“ beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit Knochen- und Weichgewebsmanagement

BDIZ EDI konkret 1/2021

Die Frühlingsausgabe „BDIZ EDI konkret“ mit Schwerpunkt: Wundermittel Vitamin D?

BDIZ EDI konkret 4/2020

Winterausgabe „BDIZ EDI konkret“ mit Schwerpunkt: Quo vadis, Implantologie. Interview: Nachwachsender Zahn versus Implantat?

BDIZ EDI konkret 3/2020

Update Knochen- und Weichgewebsmanagement

BDIZ EDI konkret 2/2020

Themenschwerpunkt: Über die Krise hinaus – der BDIZ EDI hilft und informiert

BDIZ EDI konkret 1/2020

Hier die neue Ausgabe mit dem Schwerpunkt Periimplantitis.